Fusspflege & Podologie in Darmstadt

Unsere Füße tragen unser gesamtes Körpergewicht, etwa 170.000km im Laufe unseres Lebens.

Es ist wichtig, dass wir gerade unsere Füße intensiv pflegen und ihnen ab und zu eine wohltuende Entspannung gönnen. Wir unterscheiden zwischen der medizinischen und der kosmetischen Fußpflege. 


  • Die Podologie / medizinische Fußpflege ist die präventive, therapeutische und rehabilitative Behandlung am gesunden, von Schädigung bedrohten oder bereits geschädigten Fuß. 


  • Die kosmetische Fußpflege hingegen ist die Ausübung von pflegerischen und dekorativen Maßnahmen am gesunden Fuß.


Welche Behandlungsform für Sie infrage kommt, können Sie den nachfolgenden Erläuterungen entnehmen.

Allpresan Logo
Helmut Ruck Logo
3TO Logo
Podologe Darmstadt

Podologie / medizinische Fußpflege

Die podologische Fußpflege beschäftigt sich mit der Erhaltung und/oder Wiederherstellung des gesunden Fußes. Dazu gehören die Behandlung von Nagelveränderungen, die Anwendung von Nagelkorrekturspangen. Kenntnisse über Anatomie und Biomechanik beim Fuß. Die Podologin / der Podologe  sind medizinisch ausgebildet, in der Behandlung von Riskiopatienten, bspw. Diabetes, Rheuma, Bluter etc.. Unser Podologie - Fachbereich freut sich auf Ihren Besuch in unseren Praxisräumen in Darmstadt.

Sie sollten sich für eine pologische Behandlung entscheiden bei:


  • akut stark eingewachsenen Nägeln
  • entzündeten Hühneraugen
  • starken Schrunden
  • tiefen Rissen
  • Verdacht auf Nagelpilz
  • Warzen

Kosmetische Fußpflege / Pediküre

Die kosmetische Fußpflege ist die Ausübung von pflegerischen und dekorativen Maßnahmen am gesunden Fuß. Sie umfasst die Nagel- und Hautpflege, das Erkennen von krankhaften Nagel- oder Hautveränderungen und die Beratung zur richtigen Pflege der Füße. Oft kommen dekorative Anwendungen, wie beispielsweise Lacke hinzu.  Die kosmetische Fußpflege wird von ausgebildeten Kosmetikerinnen / Fußpflegerinnen in unserem Hause dürchgeführt, welche sich zusätzlich ständigen Weiterbildungen in diesen Bereichen unterziehen.

Sie sollten sich für eine kosmetische Fußpflege entscheiden bei: 

  • Rissigen / splittrigen Nägeln
  • Rissiger / trockener Fußhaut
  • Hornhaut 
  • begleitender Behandlung bei Nagelpilz
Fußpflege